Aktuelles Wetter
von unserer Finca auf La Palma
Das Aktuelle Wetter auf unserer Finca La Luna Baila in El Paso, La Palma. Weather Underground PWS ICANARIA59.
Wir sind persönlich für Sie da.   +34 922 485 997   |   +34 618 381 229
Veröffentlicht am: 25.02.2019 Tags: Meer, Wetter, Temperatur

La Palma - Wann ist die beste Reisezeit

Wann ist die beste Reisezeit für La Palma? Wann ist die beste Jahreszeit für Badeurlaub und Wanderurlaub? Hier erfahren Sie mehr von unseren Experten!

Die kanarische Insel La Palma befindet sich im Atlantischen Ozean. Doch wann ist die beste Reisezeit für La Palma? Wenn Sie die folgenden Tipps berücksichtigen, können Sie einen unvergesslichen Urlaub auf der schönen Kanareninsel erleben.

Wann ist die beste Reisezeit für La Palma?

Die Frage nach der besten Reisezeit für La Palma ist nicht leicht zu beantworten. Denn grundsätzlich eignet sich das ganze Jahr für einen Urlaub auf der kanarischen Insel. Die Tagestemperaturen liegen relativ konstant über 20 Grad Celsius. Deshalb auch der Beiname La Palmas, "Insel des ewigen Frühlings". Aufgrund der Regentage in den Wintermonaten bevorzugen viele Urlauber den Frühling, Sommer und Herbst als Urlaubszeit. Allerdings kann auch der Winter mit der grünen Vegetation als Reisezeit überzeugen. Als relativ nahes Ziel mit einer Flugdauer von ca. 5 Stunden eignet sich La Palma hervorragend, um den kalten europäischen Winter zu entfliehen.

Das Wetter im Frühling

Im kanarischen Frühling liegen die durchschnittlichen Temperaturen bei 23-24 Grad Celsius. Insbesondere in den Monaten März und April gibt es noch zwei bis drei monatliche Regentage. Über sechs Stunden am Tag scheint die Sonne.

Das Wetter im Sommer

Von Juni bis September herrschen die höchsten Temperaturen auf La Palma. Die durchschnittlichen Temperaturen am Tag liegen bei über 25 Grad Celsius. In der Nacht sinken die Temperaturen nicht unter 15 Grad Celsius. In dieser Jahreszeit liegt die Wassertemperatur bereits bei 22-23 Grad Celsius. Wenn überhaupt, regnet es lediglich an einem Tag im Monat.

Das Wetter im Herbst

In den Herbstmonaten September und Oktober ist die Wassertemperatur auf La Palma mit 23 Grad Celsius am höchsten. Der Grund dafür ist, dass das Wasser von den vorhergehenden Sommermonaten aufgewärmt ist. Die Außentemperaturen betragen am Tag immer noch 26 Grad Celsius. Mit sechs Regentagen im Oktober ist die Wahrscheinlichkeit von Regen höher als zuvor. Der Niederschlag ist mit 53 mm allerdings vergleichsweise gering, sodass Urlauber trotzdem einen unvergesslichen Aufenthalt auf La Palma erleben können.

Das Wetter im Winter

Im Winter sinken die Tagestemperaturen auf La Palma auf den Tiefpunkt. Vor allem im Dezember, Januar und Februar betragen die durchschnittlichen Temperaturen am Tag nur noch 21 Grad Celsius, während die Temperaturen nachts auf 12 Grad Celsius sinken. Die Wassertemperatur sinkt auf ca. 18 Grad und an 7 bis 8 Tagen müssen die Urlauber mit Regen rechnen. Jeden Tag gibt es auch im Winter allerdings immer noch ca. 5 Stunden Sonne.

La Palma Reisezeit: Die Aktivitäten der jeweiligen Jahreszeiten

Wer La Palma im Rahmen eines Badeurlaubs besuchen möchte, sollte im Sommer oder Herbst auf die Insel fliegen. Denn die Monate Juni, Juli, August, September, Oktober und November überzeugen mit einer Wassertemperatur von über 21 Grad Celsius. Das Wasser eignet sich dann für einen Badeurlaub, während in den anderen Monaten nur Hartgesottene in den Atlantik springen. Der Herbst oder Sommer ist also ideal für einen Strand- bzw. Badeurlaub.

Vor allem Naturliebhaber kommen auf La Palma auf ihre Kosten. Denn anders als die anderen Kanareninseln ist der Massentourismus (noch) nicht auf La Palma angekommen. Deshalb eignet sich bspw. der Caldera de Taburiente Nationalpark für einprägsame Wandertouren, auf der Urlauber eine Vielzahl von Planzen bewundern können. Zudem sind Wander- und Mountainbike-Touren um die Vulkane der Insel empfehlenswert. Solche Touren sind grundsätzlich ganzjährig möglich. Denn nur selten überschreitet das Thermometer die 30 Grad Celsius Grenze. Dank der grünen Vegetation eignet sich für Wandertouren in der Natur allerdings vor allem der Frühling.

Die Urlauber müssen sich also entscheiden. Die ideale Reisezeit für La Palma ist das ganze Jahr. Nichtsdestotrotz gibt es bessere und schlechtere Monate. Dies ist allerdings abhängig von dem jeweiligen Geschmack und den gewünschten Aktivitäten oder eine Frage der Kleidung, wie viel unsere Gäste bestätigen.