Aktuelles Wetter
von unserer Finca auf La Palma
Das Aktuelle Wetter auf unserer Finca La Luna Baila in El Paso, La Palma. Weather Underground PWS ICANARIA59.
Wir sind persönlich für Sie da.   +34 922 485 997   |   +34 618 381 229
Veröffentlicht am: 17.03.2019 Tags: Kultur, Theater, Sehenswertes, Aktivitäten

La Palma - Was kann man machen?

Was kann man auf La Palma machen? Wir stellen die besten Freizeitaktivitäten, Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten auf unserer Insel vor. Jetzt lesen!

La Palma ist eine Perle im Atlantischen Ozean. Vielfältige Angebote locken Besucher auf die für viele Touristen schönste der Kanarischen Inseln. Mit ihrem milden Klima eignet sie sich ganzjährig zum Urlaub machen und lässt keine Wünsche offen. Der Massentourismus hat unsere "Grüne Insel" bislang weitestgehend verschont. Viele Orte haben ihren Charakter behalten und glänzen mit ihrem natürlichen Charme. Was kann man auf La Palma machen? Auf der geologisch jüngsten Insel der Kanaren gibt es neben bis heute aktiven Vulkanen und ausgedehnten Waldgebieten viel zu entdecken und zu erleben. Unser Eiland bietet eine Fülle von Freizeitangeboten.

Was kann man auf La Palma machen?

Die Palette reicht von Wandern und Klettern über Wassersport zu Reiten und Gleitschirmfliegen. Museen, Märkte und Observatorien sind lohnende Ausflugsziele. Die herrlichen Strände mit dem kristallklaren Wasser laden zum Sonnenliegen und Baden ein. So kommt auf der "Isla Verde" jeder auf seine Kosten und der Urlaub wird zum vollen Erfolg.

La Palma ist eine Top-Reisedestination für alle Sportbegeisterten und ein Geheimtipp für Aktivurlauber. Folgende Sportarten (und noch vieles mehr) können Sie auf La Palma betreiben.

Wandern und Klettern

Die Wanderwege auf La Palma sind in große und kleine Routen und lokale Wege unterteilt. Sie sind großzügig mit Holztafeln ausgeschildert und nach den internationalen Standards markiert. Zu erkunden gibt es Vulkan- und Gipfelrouten, Tagestouren und kleinere Rundwege. Die Route 130 verbindet z.B. die wichtigsten Ortschaften der Grünen Insel. Natürlich können Sie die Insel auf eigene Faust erkunden. Doch auf geführten Wanderungen erfährt der Besucher mehr über die Besonderheiten der Insel.

Für Kletterbegeisterte finden sich im Abenteuerkletterpark auf über 12.000 Quadratmetern drei Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Der Kletterpark liegt mitten im Wald und verfügt außerdem über einen speziellen Parcours für Kinder.

Wassersport und Gleitschirmfliegen

Geführte Tauchgänge laden zum Erkunden der bunten und vielfältigen Unterwasserwelt von La Palma ein. Beim freien Tauchen können Erfahrene Drop Offs, schwarze Korallen und Fischschwärme bewundern. Ausflugsboote machen auf La Palma Meeresexkursionen zu Delfinen, Wasserschildkröten und Walen.

Beim Paragleiten präsentiert sich die herrliche Küstenlandschaft von La Palma aus einer neuen Perspektive. Für Anfänger bieten die ortsansässigen Piloten Tandemflüge an.

Reiten und Mountainbiken

Für Radfahrer und Reiter lässt sich La Palma fest im Sattel erleben. Sport auf Pferden hat auf der schönen Insel Tradition. Die Höhepunkte vieler Fiestas sind Pferderennen mit englischen Vollblütern.

Mountainbiken auf La Palma wird immer beliebter und viele Insider MTB Traumtrails. Auf verschlungenen Pfaden, Waldwegen und sandigen Lavapisten führen die Mountainbiketouren durch die außergewöhnliche Natur der Insel.

Entspannen abseits des Massentourismus

Auf La Palma kann man natürlich nicht nur Sport machen: Hier lässt es sich auch herrlich entspannen! Wer den Urlaub lieber ruhiger angeht, ist hier goldrichtig. Fans vom Sonnenbaden in einsamen Buchten kommen auf La Palma mit seinem kristallklaren Wasser und den menschenleeren Stränden auf ihre Kosten. Fern vom Massentourismus auf Teneriffa oder Gran Canaria können Sie bei uns den Alltag entschleunigen und Körper und Seele mit neuen Energien auftanken.

Ausflüge machen, Kultur genießen & Märkte besuchen

Auch Kultur wird auf La Palma groß geschrieben. Themenbezogene Museen und zwei reizende Theater in der Hauptstadt St. Cruz de La Palma locken das Publikum an. Die Gemeinden zeigen in den Casas de la Cultura ein buntes Programm an Veranstaltungen. Liebhaber von lokalen Produkten können auf den zahlreichen Märkten der Insel palmerischen Honig, geräucherten Ziegenkäse und Kunsthandwerk aus der Region erstehen. Auf dem Roque de los Muchachos gibt es für Fans der Astrophysik ein imposantes Observatorium zu besichtigen. Es gibt hier jeden Tag etwas zu unternehmen!

Was möchten Sie auf La Palma unternehmen?

La Palma ist das Kleinod unter den Kanarischen Inseln. Vom Massentourismus verschont lockt es Besucher mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten und der unberührten Natur. Eine Reise auf die Grüne Insel garantiert außergewöhnliche Erlebnisse für Aktivsportler, bietet Erholung und bleibt auch nach dem Urlaub für lange Zeit in Erinnerung.

Was möchten Sie auf La Palma machen? Bei Fragen zu Aktivitäten, Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen stehen wir gerne zur Verfügung!