Aktuelles Wetter
von unserer Finca auf La Palma
Das Aktuelle Wetter auf unserer Finca La Luna Baila in El Paso, La Palma. Weather Underground PWS ICANARIA59.
Wir sind persönlich für Sie da.   +34 922 485 997   |   +34 618 381 229
Veröffentlicht am: 19.02.2019 Tags: Urlaub, Kanaren

Kanaren-Urlaub ohne Massentourismus

Genießen Sie Urlaub auf den Kanaren ohne Massentourismus: Schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in ruhiger Lage für individuellen Urlaub. Jetzt anfragen!

Die Kanaren sind ein beliebtes Reiseziel für Urlauber aus Mittel- und Nordeuropa. Der Tourismus ist die wichtigste Einnahmequelle, doch die immer größer werdenden Massen an Urlaubern lassen die Kapazitäten der Kanarischen Inseln an ihre Grenzen stoßen. Während Gran Canaria, Fuerteventura, Teneriffa und Lanzarote mit den Problemen des Massentourismus kämpfen, bietet La Palma der Entwicklung die Stirn. Wenn Sie einen Urlaub auf den Kanaren ohne Massentourismus genießen möchten, sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse!

Was sind die Nachteile des Massentourismus auf den Kanaren?

Das größte Problem auf den Inseln sind die großen Mengen Abwasser, die großteils unzureichend geklärt ins Meer geleitet werden. Allein auf Teneriffa gelangen pro Tag etwa 60 Millionen Liter Schmutzwasser in den Atlantik und sorgen für sinkende Qualität des Meerwassers. Im Ergebnis müssen Strände gesperrt werden und die Einheimischen demonstrieren für einen nachhaltigen Tourismus.

Auch ohne diese Herausforderung stoßen die genannten Inseln zunehmend an die Grenzen. Überfüllte Strände, Straßen und überlastete touristische Einrichtungen zehren an den Nerven von Anwohnern und Urlaubern.

Ungeachtet der 2017 in Kraft getretenen Auflagen wird die Landschaft mit weiteren Hotelanlagen verbaut. Umweltschützer laufen Sturm, vom Bauboom profitierende Unternehmen wiegeln ab. Lanzarote, Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura drohen Opfer des Massentourismus auf den Kanaren zu werden. La Palma jedoch stellt kein Ziel für Massentourismus dar und gilt eher als „Wanderinsel“ für Individualisten und Naturliebhaber. Die Wasserversorgung von La Palma verfügt als einzige der Kanarischen Inseln (noch) über ausreichend eigenes Wasser aus natürlichen Quellen.

Kanaren-Urlaub abseits der großen Touristenströme

La Palma - die drittkleinste Insel der Kanaren - hat sich ihren ursprünglichen Charme bewahrt. Keine Bettenburgen und anderweitige touristische Einrichtungen trüben den Blick auf eine faszinierend facettenreiche Landschaft.

La Palmas Reize liegen in der atemberaubend schönen Vulkanlandschaft, die zum Wandern einlädt und sich für geübte Mountainbiker zu anspruchsvollen Touren anbietet. Die von einer Gebirgskette geteilte Insel präsentiert ihre Ostseite in üppigem Grün, während die Westseite eher trocken und regenarm in Erscheinung tritt.

Die Landschaft wird ebenso wie die Strände von schwarzer Vulkanerde geprägt, den klassischen weißen Sandstrand finden Urlauber auf La Palma nicht. Indes hat der feine schwarze Sand an den Stränden der Insel vor allem in der kühlen Jahreszeit seine Vorteile, weil er die Sonnenenergie lange speichert. Zudem bietet er den idealen Hintergrund für schöne Urlaubsfotos.

Die vergleichsweise wenig besuchte Insel bietet Urlaubern Freizeitaktivitäten an Land und im Wasser an. Reiten, Wandern, Mountainbiken, Klettern, TauchenSurfen und Hochseeangeln sind nur einige der vielen Möglichkeiten.

Individuelle Unterkünfte abseits des Massentourismus

Die beliebtesten Unterkünfte auf La Palma sind Ferienhäuser oder Ferienwohnungen. Die Vorteile dieser Feriendomizile sind überzeugend, daher ziehen immer mehr Touristen diese der Alternative einem Hotel vor.

In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung auf La Palma hat jeder Gast ausreichend Privatsphäre und findet den von Zuhause gewohnten Komfort. Während z.B. der Nachwuchs im Freien spielt, haben die Erwachsenen Zeit für sich. Auch für Gruppen von Freunden sind unsere Ferienhäuser und Ferienwohnungen eine geeignete Unterkunft. Da die Unterkünfte in aller Regel mit gut eingerichteten Küchen ausgestattet sind, können mühelos gewünschte Speisen selbst zubereitet werden. Letztlich hat ein ruhig gelegenes Ferienhaus hohen Erholungswert, mit dem gemieteten Pkw gelangen Urlauber jedoch schnell an den Strand oder in die Hauptstadt Santa Cruz. Gerade auf La Palma ist das Ferienhaus dem Hotel in vielerlei Hinsicht überlegen.

Sie suchen eine individuelle Unterkunft fernab vom Massentourismus auf den Kanaren? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!