Wetter - La Luna Baila
Weather Underground PWS ICANARIA59

Kletterpark

Kletterpark Acro Park

über 12.000 qm wurden von den Gemeinden Breña Baja und Breña Alta einer privaten Investorengruppe freigegeben, um auf drei Parcouren bei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, den großen und kleinen Besuchern Abenteuer und Herausforderungen zu bieten.

Am 22.10.2011 wurde auf La Palma, nur 400 m vom Refugio El Pilar entfernt, ein brandneuer Abenteuerkletterpark eröffnet.

Dabei gibt es einen Kinderparcours, der 13 Stationen vorsieht, machbar ist in etwa 40-60 Minuten und maximal in einem Meter Höhe stattfindet. Für Kinder/Personen ab 120cm, befindet sich die Höhe der Kletterstationen zwischen 1.8 und 4 m. Für die Fortgeschrittenen dauert es dann im dritten Parcours schon mal 50-85 Min und es müssen 20 Stationen in Höhen zwischen 2.5 und sieben Metern bewältigt werden. Helm und Seile sind im Preis inbegriffen, das Personal ist allgegenwärtig, sehr motiviert und ausgesprochen freundlich.

Geöffnet ist zur Zeit täglich von 10 Uhr-18 Uhr, die Kosten bewegen sich zwischen 4 -18 Euros, in Abhängigkeit des gewählten Parcours, ob man Resident oder Rentner ist, bzw. gibt es auch Sonderrabatte für Großgruppen ab 20 Personen bzw. Familientarife.

Das Gelände ist wunderschön mitten im Wald gelegen, der Park ist beeindruckend und sehr passend gewählt, ideal als zweites Highlight zum Grill- und Spielplatz am Refugium El Pilar. In den Wintermonaten muss man allerdings mit den dicken Wolkenüberhängen auf der Cumbre rechnen, die leider immer ziemlich regenlastig auf der Umgebung liegen und das Vergnügen recht flott zunichte machen können.

Xtreme Park in Los Llanos

Im neuen Xtreme Park in Los Lanos gibt es auch eine Indoorkletterwand, an dem Können und Kräfte gemessen werden können. Sehr populär und absolut bezahlbar ist diese neue Halle allerdings zum Skaten ausgelegt, ein Novum auf unserer Insel. Neben dem Parkhaus des Supermarktes "Spar", Strasse ggü dem Parkhaus in Los Llanos.